Blog Archiv

Microsoft System Center 2012 R2 Update Rollup 10

Bewertung:  / 0
Freitag, 17. Juni 2016 tpe

Das zehnte Update Rollup für System Center 2012 R2 ist erschienen.

Hier die Links auf die einzelnen folgende Komponenten:

  • Data Protection Manager (SCDPM) -> KB3143871
  • Operations Manager (SCOM) -> kein Update
  • Operations Manager - UNIX und Linux Monitoring -> kein Update
  • Orchestrator -> kein Update
  • Service Manager (SCSM) -> kein Update
  • Service Provider Foundation -> KB3147172
  • Service Reporting -> kein Update
  • Virtual Machine Manager (SCVMM) -> KB3147167
  • Windows Azure Pack (WAP) -> KB3158609
  • Windows Azure Pack Web Sites Version -> kein Update

Eine Übersicht dieses Updates ist unter folgenden KB-Artikel KB3164172 verfügbar.

Für den Operationsmanager gibt es diesmal keine Updates.

 

SQL Run As Accounts nicht mehr zwingend nötig

Bewertung:  / 0
Montag, 02. Mai 2016 TPE

Der neuste Blog Artikel von Kevin Holmann ist ein Meilenstein für die Überwachung von SQL Servern mit dem Operations Manager.

Ein jeder SCOM Adminstator kennt die Herrausforderung einen SQL Server zu überwachen, wenn der "Local Systen Account" keine Rechte auf dem SQL Server mehr besitzt (ab SQL 2012 ist das der Standard). In diesen Fällen wird ein zusätzlich Run As Account benötigt, der im SQL entsprechende Rechte erhalten und zusätzlich auch noch auf die System verteilt werden muss. 

Das muss aber nicht mehr so sein. In seinem neusten Blog Artikel beschriebt Kevin Holmann eine Lösung, die auf der Art und Weise basiert, wie auch die Operations Manager Suite (OMS) auf SQL Server zugreift. Er beschreibt nicht nur die Lösung, sondern liefert gleich auch noch ein freies Management Pack mit, in dem er die beiden notwendigen Schritte als Tasks mit liefert.

Einfach nur Genial - an dieser Stelle ein großes Dankeschön!

Den Artikel findet ihr hier: SQL MP Run As Accounts – NO LONGER REQUIRED

Das zugehörige Management Pack hier: SQL-Server-RunAs-Addendum

 

Microsoft System Center 2012 R2 Update Rollup 9

Bewertung:  / 0
Montag, 01. Februar 2016 tpe

Das neunte Update Rollup für System Center 2012 R2 ist erschienen.

Hier die Links auf die einzelnen folgende Komponenten:

  • Data Protection Manager (SCDPM) -> KB3112306
  • Operations Manager (SCOM) -> KB3129774
  • Operations Manager - UNIX und Linux Monitoring -> kein Update
  • Orchestrator -> kein Update
  • Service Manager (SCSM) -> KB3129780
  • Service Provider Foundation -> KB3133705
  • Service Reporting -> kein Update
  • Virtual Machine Manager (SCVMM) -> KB3129784
  • Windows Azure Pack (WAP) -> KB3129786
  • Windows Azure Pack Web Sites Version -> KB3129789

Eine Übersicht dieses Updates ist unter folgenden KB-Artikel KB3129757 verfügbar.

Für den Operationsmanager gibt es diesmal diese Fehlerbehebungen:

  • Application Pool worker process crashes under APM with heap corruption
  • Some Application Pool worker processes become unresponsive if many applications are started under APM at the same time
  • MOMAgent cannot validate RunAs Account if only RODC is available
  • Missing event monitor does not warn within the specified time range in SCOM 2012 R2 the first time after restart
  • SCOM cannot verify the User Account / Password expiration date if it is set by using Password Setting object
  • SLO Detail report displays histogram incorrectly
  • APM support for IIS 10 and Windows Server 2016
  • APM Agent Modules workflow fails with Null Reference exception during workflow shutdown
  • AEM Data fills up SCOM Operational database and is never groomed out
  • The DownTime report from the Availability report does not handle the Business Hours settings
  • Adding a decimal sign in an SLT Collection Rule SLO in the ENU Console on a non-ENU OS does not work
  • SCOM Agent issue while logging Operations Management Suite (OMS) communication failure.

 

Microsoft System Center 2012 R2 Update Rollup 8

Bewertung:  / 0
Mittwoch, 28. Oktober 2015 tpe

Das achte Update Rollup für System Center 2012 R2 ist erschienen.

Hier die Links auf die einzelnen folgende Komponenten:

  • Data Protection Manager (SCDPM) -> KB3086084
  • Operations Manager (SCOM) -> KB3096382
  • Operations Manager - UNIX und Linux Monitoring -> Updated MP
  • Orchestrator -> KB3096381
  • Service Manager (SCSM) -> KB3096383
  • Service Provider Foundation -> KB3096384
  • Service Reporting -> kein Update
  • Virtual Machine Manager (SCVMM) -> KB3096389
  • Windows Azure Pack (WAP) -> KB3096392
  • Windows Azure Pack Web Sites Version -> kein Update

Eine Übersicht dieses Updates ist unter folgenden KB-Artikel KB3096378 verfügbar.

Für den Operationsmanager gibt es diesmal einige Fehlerbehebungen. Ganz besonders möchte ich auf die folgenden 3 Punkte hinweisen:

  • Slow load of alert view when it is opened by an operator
    Sometimes when the operators change between alert views, the views take up to two minutes to load. After this update rollup is installed, the reported performance issue is eradicated. The Alert View Load for the Operator role is now almost same as that for the Admin role user.

  • SCOMpercentageCPUTimeCounter.vbs causes enterprise wide performance issue
    Health Service encountered slow performance every five to six (5-6) minutes in a cyclical manner. This update rollup resolves this issue.

  • Duplicate entries for devices when network discovery runs
    When customers run discovery tasks to discover network devices, duplicate network devices that have alternative MAC addresses are discovered in some scenarios. After this update rollup is installed, customers will not receive any duplicate devices discovered in their environments.